Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.01.1993 - 

Erste Erfahrungen mit der Beta-Version

Windows NT kommt mit den ueblichen Kinderkrankheiten

"Wer Windows NT in der ersten Version kommerziell einsetzt, wird sich eine blutige Nase holen", urteilte Systemintegrator Les Kent, President von Vision Network Systems, Oakland, Kalifornien gegenueber der CW-Schwestepublikation "Infoworld". Zwar haben ihm die Microsoft-Entwickler versichert, dass die Probleme mit der Performance und dem hohen Speicherbedarf bis zur endgueltigen Freigabe des Produkts Mitte des Jahres behoben wuerden. Angesichts von 25 000 ausgegebenen Beta-Versionen bezweifelt Kent aber, dass Microsoft jeder Fehlermeldung nachgehen koenne.

Novell-Geschaeftsfuehrer Bernd Buchholz spekuliert, dass die Kinderkrankheiten von Windows NT vor allem im Netzwerkbereich dem eigenen Netware-faehigen Intel-Unix Unixware einen Marktvorsprung verschaffen werden. Doch gerade von den Peer-to-Peer-Netzwerk- Eigenschaften des Microsoft-Betriebssystems zeigte sich Kent besonders beeindruckt.