Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.1980 - 

Mikrofilmverband übernimmt Hostessaufgaben:

Winzigschreibung in Kammerformat

KÖLN (pi) - Eine vornehme Aufgabe hat sich der Verband der Mikrofilm-Fachbetriebe e. V. (VdMF), Eching, für Köln ausgedacht. Auf zehn Quadratmetern Standfläche erhalten die Besucher Hinweise auf Mikrofilm-Fachbetriebe im Ausstellungsgelände sowie auf Neuigkeiten des Fachgebietes.

Zwei Schriften aus der Reihe "Aus der Praxis. . . für die Praxis" stellt der VdMF nach eigenen Angaben vor. Weiter gehören sechs Schriften aus der Reihe "Fachbibliothek Mikrographie" zum Angebot. Erwähnenswert sei die neueste Schrift "Kritische Betrachtungen zur Wirtschaftlichkeit., die den Mikrofilm in der Braun AG, Kronberg, beschrieben von Günter Grahl, darstellt.

Die sechste Auflage des Mikrofilm-Geräte-Kataloges sei verfügbar, der als Lose-Blatt-Sammlung alle in der BRD angebotenen Mikrofilm-Produkte enthält. Derzeit seien bereits mehr als 300 Produkt-lnformationen vorhanden. Last but not least zeigt der Verband sechs Plakate in der Größe DIN A1, die in Orgagrammform verschiedene Mikrofilmanwendungen darstellen.

Informationen: VdMF - Verband der Mikrofilm-Fachbetriebe e. V., Mallershofener Weg 17, 8057 Eching, Tel.: 089/3 19 13 31.

Auf der Orgatechnik: Halle 12 E (Erdgeschoß), Gang C, Stand 54.