Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.08.2007

Wird Pölzl neuer T-Systems-Chef?

Der Österreicher Georg Pölzl gilt als Favorit für den Chefsessel von T-Systems. Der 50-Jährige soll nach Informationen des "Focus" auf Lothar Pauly folgen, der die Telekom-Geschäftskundensparte im Zuge des Schmiergeldskandals bei Siemens Ende Mai verlassen musste. Pölzl ist seit Februar bei der Telekom. Als enger Berater von Konzernchef Rene Obermann betreut er das Programm "Sparen für Service". Davor leitete der Diplomingenieur neun Jahre lang T-Mobile Austria beziehungsweise dessen Vorgängerfirma Maxmobil. Unter seiner Führung hat sich die Kundenzahl des zweitgrößten österreichischen Mobilfunkers mehr als verzehnfacht.