Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Wirecard bekräftigt EBIT-Prognose 2009 (zwei)

31.07.2009
Auf Basis vorläufiger Zahlen stieg der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2009 um 17,3% auf 103,6 Mio EUR. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) wuchs um 15,6% auf 27,4 Mio EUR und der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) beläuft sich auf 25,6 Mio EUR, was einem Anstieg um 15,3% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

Auf Basis vorläufiger Zahlen stieg der Konzernumsatz im ersten Halbjahr 2009 um 17,3% auf 103,6 Mio EUR. Das operative Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) wuchs um 15,6% auf 27,4 Mio EUR und der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) beläuft sich auf 25,6 Mio EUR, was einem Anstieg um 15,3% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

"Die Wachstumstreiber des operativen Geschäfts, sowohl seitens der guten Entwicklung des E-Commerce-Marktes als auch der Unternehmensseitigen Skalierbarkeit im Zusammenspiel von Technologie- und Bankdienstleistungen, sind unverändert intakt", erklärte das Unternehmen das Umsatz- und Gewinnwachstum.

Im zweiten Quartal 2009 erhöhten sich die konsolidierten Umsatzerlöse um rund 15% auf 54,5 Mio EUR. Das EBITDA kletterte um 13,2% auf 14,6 Mio EUR und das EBIT wuchs um 12,3% auf 13,7 Mio EUR. Den vollständigen Halbjahres-und Quartalsbericht will der TecDAX-Konzern am 19. August 2009 veröffentlichen.

Webseite: http://www.wirecard.de DJG/cbr/jhe Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.