Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


14.10.2005

Wirtschaftsinformatik in der Freizeit

Arbeit und Studium lassen sich durchaus verbinden - diese Erfahrung machen über rund 600 Männer und Frauen, die in Stuttgart Wirtschaftsinformatik studieren.

Die dort ansässigen Akad-Hochschulen bieten den FH-Studiengang in einer Mischung aus Fernstudium, Online-Anteilen und Präsenzseminaren an. Im Mittelpunkt stehen Web-Business, Mobile Commerce, C++, Java, Wireless LAN und komponentenbasierte Anwendungssysteme. Da der Studiengang modular aufgebaut ist, können sich die Teilnehmer ihr Hauptstudium aus sechs Modulbereichen zusammenstellen, wie es ihren Interessen beziehungsweise Anforderungen im Beruf entspricht. Das berufsbegleitende Studium sollte in drei bis vier Jahren absolviert werden und kostet 11 880 Euro. Informationen gibt es unter www.akad-fernstudium.de. (am)