Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.09.1997

Wissen im Unternehmen wenig genutzt

BONN (pi) - Die meisten Manager und Mitarbeiter in den USA sind der Ansicht, daß das in ihrem Unternehmen vorhandene Wissen nicht genügend genutzt wird. Dies berichtet der in Bonn erscheinende Informationsdienst "Trendletter" in der Augustausgabe. Er stützt sich dabei auf eine US-amerikanische Untersuchung, die er auch auf viele deutsche Unternehmen für übertragbar hält. Zudem bemängelte jeder zweite Befragte, daß Problemlösungen ohne vorherige exakte Definition der Schwierigkeiten gesucht würden.

Die Nutzung der im Unternehmen vorhandenen "Brainpower", von der eine hohe Steigerung der Produktivität erwartet wird, ist laut "Trendletter" jetzt in den USA als vorrangiges Management-Thema entdeckt worden. Deutsche Unternehmen würden das Thema ebenfalls aufgreifen, jedoch erst deutlich später.