Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.2015 - 

Pendlertraum

WLAN im Nahverkehr erst in einigen Jahren

Auf drahtlose Internetzugänge in Regional- und S-Bahn-Zügen müssen Fahrgäste vermutlich noch jahrelang warten.

"Dass WLAN bei den Fahrgästen ein Bedürfnis ist, haben wir verstanden. Wir diskutieren das gerade", sagte Thomas Geyer, Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft Schienenpersonennahverkehr (BAG SPNV), der Zeitung "Die Welt" (Montag). "Aber eine Einführung im Nahverkehr ist kein Akt von ein, zwei Jahren. Realistisch ist, dass wir WLAN in circa fünf Jahren in nennenswerterem Umfang im Schienennahverkehr haben."

Ein Regionalexpress der Linie RE7 von Dessau nach Rangsdorf hat soeben bei Roßlau die Elbe überquert.
Ein Regionalexpress der Linie RE7 von Dessau nach Rangsdorf hat soeben bei Roßlau die Elbe überquert.
Foto: Deutsche Bahn / Kai Michael Neuhold

Voraussetzung ist jedoch, dass die Länder und ihre Besteller, die den Nahverkehr bezahlen, WLAN in den Ausschreibungen auch verlangen. Die Besteller sind in der BAG SPNV organisiert. Im Fernverkehr der Bahn ist für Fahrgäste in der ersten Klasse der ICE-Züge WLAN inklusive, nächstes Jahr soll die zweite Klasse folgen. (dpa/tc)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!