Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.2003 - 

Unternehmen nachlässig

WLANs sind unsicher

MÜNCHEN (CW) - Die meisten Funknetze sind nur unzureichend abgesichert. Das bestätigen Tests des Sicherheitsintegrators Integralis in Frankfurt am Main. Dort haben die Spezialisten des "S3-Teams" des Unternehmens bei einer War-Driving-Aktion rund 900 Funknetzzugänge entdeckt, wovon die meisten schlecht geschützt waren. 61 Prozent aller gefundenen Access Points hatten nicht einmal die Standard-Verschlüsselung für Übertragungen aktiviert. Bei fast einem Drittel (29 Prozent) war noch immer der vom Hersteller vergebene Standard-Netzwerkname der Station eingetragen. Die Ergebnisse der Aktion decken sich mit den Resultaten von früheren Tests, die Integralis in anderen Großstädten veranstaltet hat. (ave)