Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.01.1984 - 

Mit neuem Leuchten-System:

Wolff schafft Licht am Arbeitsplatz

FREIBURG (pi) - Die Lichtverhältnisse am Arbeitsplatz verbessern möchte die Wolff System GmbH mit ihrem Leuchten-System Quattrostar. Die Angebotspalette umfaßt verschiedene Modelltypen.

Das Vier-Band-Spektrum der integrierten Quattrostar-Lampe, so der Anbieter, enthält ultraviolettes Licht und entspricht in seiner Wirkung großenteils der natürlichen Sonneneinwirkung. Dank eines neuartigen Spiral-Reflektor-Systems liefere die Leuchte blendfreies Licht, das bei diagonaler Anordnung zur Blickrichtung auch reflexfrei sei.

Die Quattrostar-Tischleuchte ermögliche getrennt schaltbares Direkt- und Indirektlicht, das in kleineren Räumen die Allgemeinebeleuchtung überflüssig machen soll. Tisch- und Pendelleuchten ließen sich in der Höher die Bildschirm-Arbeitsplatzleuchten zusätzlich horizontal verstellen. Die Quattrostar-Tischleuchte soll auch platzsparend wirken, denn ihre Fußplatte kann laut Anbieter als Ablage oder als Stellfläche für das Telefon genutzt werden.

Informationen: Wolff System GmbH, Wiesentalstraße 29, 7800 Freiburg/Br.,

Tel.:07 61/4 09 67-69.