Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.1991

Wolfgang Schäfer (30) leitet die im Hause Compuware neu eingerichtete Abteilung "Methodisches Testen", in der unternehmensspezifische Testkonzepte für den IBM-Mainframe-Bereich entwikkelt werden. Schäfer ist seit 1988 bei Compuware als Systemberater täti

Wolfgang Schäfer (30) leitet die im Hause Compuware neu eingerichtete Abteilung "Methodisches Testen", in der unternehmensspezifische Testkonzepte für den IBM-Mainframe-Bereich entwikkelt werden. Schäfer ist seit 1988 bei Compuware als Systemberater tätig.

Als weiterer Geschäftsführer neben Ekkehard Nowotny ist nun Hermann P.L. Borell bei der Novotech GmbH, Konstanz, eingetreten. Neben der kaufmännischen Leitung ist Borell auch für die Bereiche Vertrieb und Marketing zuständig. Er kommt von Itos, wo er zuletzt als Leiter Software-Management für den Gesamtbereich Software verantwortlich zeichnete. Das Vertriebsgebiet Bayern des Tübinger Softwarehauses Integrata AG untersteht neuerdings Karl Heinz Lorenz (29). Der Betriebswirt mit sechsjähriger Vertriebserfahrung kommt von der Starnberger ptm-Gruppe.

Jürgen Olschewski firmiert nach der Übernahme der finnischen Nokia Data durch die britische ICL und der Umbenennung in ICL Data weiterhin als deren Geschäftsführer in Deutschland. Zusätzlich leitet er die ICL International Computer Deutschland GmbH, Fürth, der Werner Ott vorsteht. Dieser wird an Olschewski berichten. Beide Unternehmen sollen laut ICL vorerst selbständig nebeneinander arbeiten.

Hans Wiemer (43) ist in die Geschäftsleitung der Bierbrauer + Nagel GmbH & Co. KG, Stuttgart, berufen worden. Der Groß- und Außenhandelskaufmann sowie Betriebswirt EDV leitet nun den Bereich Organisation und DV.

Zwei neue Beratungsstellen für LAN-Kunden hat die Philips Kommunikations Industrie AG in Hamburg und in Stuttgart eröffnet. Die hanseatische Niederlassung wird Holger Poppendieck (links) leiten; in Stuttgart nimmt Axel Föry die entsprechende Funktion wahr.

Richard G. Hirschmann, geschäftsführender Gesellschafter des gleichnamigen nachrichtentechnischen Unternehmens, ist von der Mitgliederversammlung der Landesstelle Baden-Württemberg des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) in Stuttgart für zwei weitere Jahre in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt worden.

Franz Bürger (36) hat sich als Berater für Organisation, Kommunikation und Information mit Sitz in Fürth selbständig gemacht. Der Fachjournalist und Spezialist für Outsourcing sowie Organisationsentwicklung kommt von der Faber-Castell Consulting GmbH, Stein bei Nürnberg.

Zum Vice-President Europe Operations bei Cisco Systems ist Philippe Brawerman ernannt worden. In dieser neu geschaffenen Position ist er für den Direktvertrieb, das Marketing, den Service und den Support von Cisco in Frankreich und in Großbritannien verantwortlich. Brawerman, der bislang bei Ungermann-Bass als General Manager für den Bereich Mitteleuropa zuständig war, berichtet an John T. Chambers, Senior Vice-President von Cisco.

Die neu gegründete Software-Abteilung der Pyramid Computer GmbH, Freiburg, hat Thomas Nübling (29) übernommen. Nübling ist seit März 1991 bei Pyramid und kommt aus der Softwarebranche.

Die Emulex GmbH, München, hat Hans-Günter Griesbacher (32) auf die neugeschaffene Position des Marketing-Leiters für Connectivity-Produkte berufen. Griesbacher erwarb seine Netze-Erfahrungen in Tätigkeiten für DEC, Sun und Compaq.

Hendrik Geissler (36) übernahm als Direktor Vertrieb und Marketing die Verantwortung für das nationale und internationale Geschäft der Spea Software AG, Starnberg. Er kommt von Digital Equipment, wo er zuletzt als Leiter Vertrieb und Marketing für PCs und Workstations zuständig war.

Geschäftsführer der Applied Learning International GmbH, Düsseldorf, ist nunmehr Nils H. Jörgensen (46). Der gebürtige Norweger war zuvor ein Jahr lang Marketing- und Vertriebschef des Unternehmens.