Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Softing AG

Wolfgang Trier übernimmt Vorstandsvorsitz

14.06.2002
MÜNCHEN (CW) - Die Softing AG, Anbieter von Steuerungs- und Kommunikationstechnik aus Haar bei München, berief Wolfgang Trier mit Wirkung zum 1. Juni 2002 zum Vorstandsvorsitzenden. Der promovierte Ingenieur gehört seit dem 1. April 2002 dem Vorstand an.

Der neue Vorstandschef soll vor allem die Umsatz- und Ertragslage des Softwarehauses verbessern. Laut Quartalsbericht erzielte der Softing-Konzern im ersten Vierteljahr weltweit einen Umsatz von 3,3 Millionen Euro (2001: 4,1 Millionen). Der anteilige Jahresfehlbetrag beläuft sich auf 0,7 Millionen Euro. Im Vorjahr erwirtschaftete das Unternehmen ein Minus von 0,5 Millionen Euro.

Trier übernimmt neben dem Vorstandsvorsitz die operative Verantwortung für die Vertriebstochter Softing North America Inc., das Rechtswesen sowie die Bereiche Public und Investor Relations. Der frisch gebackene Vorstandschef arbeitete nach dem Studium der Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften im Bereich Forschung und Entwicklung automatisierter Fertigungssysteme. Danach nahm er für einige Jahre eine Leitungsfunktion bei einer internationalen Unternehmensberatung ein und führte die Geschäfte einer Anlagen- und Engineering-Firma.