Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.07.2016 - 

Weiterentwicklung des Unternehmens

Wolfhart Krischke ist neuer Geschäftsleiter von Avaya Deutschland

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Einen international erfahrenen Manager hat sich der US-Anbieter von Dienstleistungen rund um Business Communication in seine Frankfurter Niederlassung geholt.

Die Avaya Inc. stärkt ihr Management mit der Ernennung von Wolfhart Krischke zum Geschäftsleiter Deutschland. Krischke soll das Wachstum von Avaya in Deutschland vorantreiben und die Präsenz auf dem deutschen Markt weiter ausbauen. Er kommt von Interactive Intelligence, einem US-Anbieter von Software und Cloud-Services.

Wolfhart Krischke soll als neuer Geschäftsleiter von Avaya Deutschland Wachstum und Präsenz des Unternehmens auf dem deutschen Markt weiter ausbauen.
Wolfhart Krischke soll als neuer Geschäftsleiter von Avaya Deutschland Wachstum und Präsenz des Unternehmens auf dem deutschen Markt weiter ausbauen.
Foto: Avaya

Wolfhart Krischke hat umfassende Erfahrungen im Business gesammelt. Nach seinem Studium hat er TK-Projekte im europäischen und asiatischen Raum geführt und sich eine umfangreiche Praxis- und Projektexpertise erworben. Seit über 25 Jahren beobachtet er das Geschehen auf dem internationalen ITK-Markt und leitet seit mehr als zehn Jahren Unternehmen in Deutschland.

So war Krischke unter anderem Vertriebsleiter bei Aspect, Geschäftsführer bei CosmoCom, später Enghouse Interactive. Vor seinem Engagement bei Avaya war er Geschäftsleiter und Country Operations Leader bei Interactive Intelligence.

Ronald Rubens, Vice President Northern, Central and Eastern Europe bei Avaya erklärt zur Personalie: "Unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Wir unterstützen sie mit unserer Expertise wie auch technologischen Lösungen. Wolfhart Krischke ist mit seiner langjährigen Erfahrung genau die richtige Wahl, um Avaya in Deutschland federführend weiterzuentwickeln. Ich freue mich sehr, mit ihm zusammenzuarbeiten und gemeinsam die starke Präsenz und Kundenzufriedenheit in Deutschland zu festigen und weiter auszubauen."

Wolfhart Krischke, Geschäftsleiter von Avaya Deutschland, sagt zu seiner neuen Aufgabe: "Avaya verfügt über eine bemerkenswerte Marktpräsenz, die auch von führenden Marktanalysten bestätigt wird. Das breite Portfolio von Avaya hat mich zudem überzeugt. Innovative und zugleich zuverlässige Kommunikations- und Netzwerklösungen ermöglicht es unseren Kunden, sich den heutigen Herausforderungen wie dem digitalen Wandel zu stellen. Wir bieten für jedes Szenario eine maßgeschneiderte Lösung an." (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!