Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.06.1990

Wordperfect mit "Stoned-Virus " ausgeliefert

SYDNEY (IDG) - In Australien sind auf den Boot-Disketten von 30 originalverpackten Kopien des PC-Textprogramms Wordperfect Viren vom Typ "Stoned" entdeckt worden. Wie sie dorthin kommen konnten, ist für Vertriebs- und Marketing-Chef Philip Miller ein Rätsel. Er glaube nicht, daß bereits die vom amerikanischen Stammhaus gelieferten Originaldisketten infiziert waren; vermutlich sei das Malheur vor Ort passiert.

Das Unternehmen, bei dem Wordperfect gelegentlich Disketten kopieren läßt, weist allerdings jede Schuld von sich. Der Software-Anbieter nähme den Vorfall "sehr ernst", sagte Miller, und würde seine Sicherheitsvorkehrungen überprüfen. Alle verseuchten Disketten seien sofort ausgetauscht worden und keiner der betroffenen Kunden hat bislang aggressiv reagiert.