Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.1992

Wordperfect unterstützt SGML-Format

MÜNCHEN (CW) - Mit einem neuen Texteditor will Wordperfect ermöglichen, Dokumente in der Standard Generalized Markup Language (SGML) zu erstellen und vorhandene Texte in das SGML-Format zu konvertieren. Die Unterstützung dieses De-facto-Standards ist eine Condition sine qua non für Ausschreibungen des amerikanischen Verteidigungsministeriums.

Die für Sun-Workstations ausgelegte Unix-Version des Editors noch vor Jahresende als "Wordperfect Markup" für den Markt freigegeben werden. "Im kommenden Jahr" will der Anbieter das Softwareprodukt auf MS-DOS portieren.

Für den Anwender ist SGML insofern von Bedeutung, als sich Dokumente diese Formats von allen Textprozessoren lesen und bearbeiten lassen, die SGML-konform sind. Eigenen Angaben zufolge will Wordperfect "künftig" auch das europäische SGML-Pendant "Office Dokument Architecture" beziehungsweise "Office Document Interchange Format" unterstützen.