Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.09.2000

Worldcom will gegen EU klagen

BRÜSSEL (CW) - Der US-Carrier Worldcom erwägt eine Klage gegen das EU-Verbot der Fusion mit Sprint. Dies äußerte ein Unternehmenssprecher gegenüber dem "Wall Street Journal". Die geplante Fusion mit einem Volumen von rund 115 Milliarden Dollar war im Juni am Veto der EU-Kommission sowie einem Einspruch des US-Justizministeriums gescheitert. Offiziell erwartet man bei Worldcom jedoch nicht, dass die Fusion selbst nach einer erfolgreichen Klage noch zustande kommt. Allerdings glaubt Worldcom, dass ein Sieg künftige Übernahmen erleichtern könnte. Zur Klage entschloss sich der Carrier aus verfahrenstechnischen Gründen und wegen der grundsätzlichen Bedeutung des Falles.