Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.07.1982

Worte zum Montag

Beim Hören, was über unsere Branche gesprochen wird und beim Lesen. was darüber geschrieben wird, vergeht mir oft Hören und Lesen. Sicher ist es menschlich, daß jeder gerne über den anderen spricht, daß Schadenfreude auch zu den Freuden eines Unternehmens gehört. Unzulässig ist es jedoch, diese Insider-Informationen pointiert an unqualifizierte Schreiber weiterzugeben. Jede schlechte Story schadet nicht nur dem Betroffenen, sondern der ganzen Branche. Und wer der Branche schadet, schadet sich selbst.

Wir müssen mit Informationen, die wir über das eigene Haus an die Presse weitergeben, vorsichtig sein. Aber noch zurückhaltender sollten wir im Weitergeben von Informationen über Branchenkollegen sein.

Es sind aber nicht nur die Gerüchte, die gelegentlich unsere Branche in Mißkredit bringen, sondern auch Fakten.

Rudi Häussler, Vorstandsvorsitzender des BVB Bundesverbandes der Vertriebsunternehmen für Büroorganisation e.V. auf der diesjährigen BVB-Hauptversammlung in München vor Vertretern der DV-Industrie.