Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für die Integration von NT und Unix


22.08.1997 - 

WRQ stellte neue Version der Reflection Suite vor

Der neue NFS-Client für Windows NT der Reflection Suite ist in Windows integriert und stellt NFS-Ressourcen im gesamten Netzwerk zur Verfügung. Das NFS-File- und Print-Sharing wurde sowohl für Einsteiger als auch für professionelle Unix-Anwender ausgelegt. Ebenfalls neu ist die Open-GL-Unterstützung in Reflection X, der PC-X-Server-Komponente in der Suite. Sie eröffnet dem Nutzer den Zugang zu 2D- und 3D-Applikationen auf SGI-Rechnern. Ein integrierter lokaler Windows-Manager mit Motif-ähnlicher Oberfläche verringert durch reduzierte Host-Zugriffe die Netzwerkbelastung. Die Reflection Suite for X 6.6 ist ab sofort über die Distributoren Cosyco und Wick Hill erhältlich. Der Preis bleibt gegenüber der Vorgängerversion unverändert.