Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.06.2009

WSJ: USA prüfen Fusion von Sun und Oracle länger

WASHINGTON (Dow Jones)--Das US-Justizministerium wird die angestrebte Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle länger prüfen. Die Behörde habe weitere Informationen verlangt, teilte Oracle am Freitag mit. Die Frist zur Überprüfung der 7,4 Mrd USD schweren Übernahme war ursprünglich am vergangenen Freitag ausgelaufen.

WASHINGTON (Dow Jones)--Das US-Justizministerium wird die angestrebte Übernahme von Sun Microsystems durch Oracle länger prüfen. Die Behörde habe weitere Informationen verlangt, teilte Oracle am Freitag mit. Die Frist zur Überprüfung der 7,4 Mrd USD schweren Übernahme war ursprünglich am vergangenen Freitag ausgelaufen.

Einer der ungeklärten Punkte sei der Umgang mit den Rechten zur Programmiersprache Java von Sun, sagte Oracle-Anwalt Daniel Wall. Java-Programme laufen in der Regel ohne weitere Anpassungen auf verschiedenen Computern und Betriebssystemen. Die Programmiersprache wird unter anderem von IBM und zahlreichen Handy-Herstellern in Lizenz genutzt.

Oracle-Anwalt Wall rechnet dennoch nicht mit größeren Verzögerungen. "Ich erwarte, dass die Überprüfung bald endet und kein Hindernis für den Abschluss der Transaktion darstellen wird", sagte er. Die Sun-Aktionäre sollen am 16. Juli über die Übernahme abstimmen.

Weder Oracle noch das US-Justizministerium waren für eine Stellungnahme zu erreichen.

Webseite: http://www.oracle.com http://www.sun.com http://www.ibm.com -Von Ben Worthen, The Wall Street Journal; +49 (0)69 29725 - 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/has/rio Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.