Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

ASPs auf der CeBIT


23.03.2001 - 

Wunderbare Vermehrung

MÜNCHEN (CW) - Auf der diesjährigen CeBIT stellen insgesamt 81 Unternehmen aus, die sich selbst als Application-Service-Provider (ASP) bezeichnen oder ASP-Angebote im Portfolio führen. Im letzten Jahr waren es laut Auskunft der Messe AG noch 46. Neben Newcomern wie Einsteinnet, Andate oder Asp4you zeigen sich in diesem Jahr auch etablierte Anbieter der IT-Industrie. Aus der Dienstleistungsbranche präsentieren sich etwa Siemens Business Service (SBS) oder die Tochter der Thyssen Krupp Information Services (TKIS) Triaton als ASP. Aber auch Hersteller aus dem IT-Lager vereinnamen den aktuellen Begriff. So wildert Intel mit einer eigenen Serviceeinheit im ASP-Lager. Der Chiphersteller stellt ASPs Datenzentren als Ressourcen-Pool zur Verfügung. Zudem strebt Lotus eine weltweit führende Rolle im ASP-Markt an. Die IBM-Tochter zeigt auf der Messe das Softwarepaket "ASP Solution Pack", das die Groupware-Lösung "Domino" um die bislang fehlende Mehrmandanten-Fähigkeit erweitert.