Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1996

X-Server unterstuetzt Open Transports

MUENCHEN (pi) - Die White Pine Software Inc. aus dem amerikanischen New Hampshire passte die neue Version ihres X- Servers "Exodus fuer Macintosh" den letzten Entwicklungen beim Apple-System an und beruecksichtigte zudem mehrere neue Standards. Dazu zaehlen die X11R6-Norm der X-Consortium Inc. sowie das Common Desktop Environment (CDE) der Open Group. Exodus wurde bereits fuer mehrere CDE-Produkte zertifiziert, darunter "Solaris CDE" und "Digital Unix CDE".

Auf der Macintosh-Seite unterstuetzt Exodus als erster X-Server nun Apples "Open Transport 1.1". Nach Aussage des Herstellers wurde das Produkt zudem auf die neueste Version des Mac-OS 7.5.3 abgestimmt.

Neben dem X-Server selbst beinhaltet Exodus "White Pine PPP", das die Protokolle "Serial Line IP" (SLIP) und "Point to Point Protocol" (PPP) umfasst. Damit erhaelt das Produkt Erweiterungen fuer serielle Verbindungen. Produktdemos und Informationen zu Exodus finden sich auf der Web-Seite von White Pine unter http://www.wpine.com.