Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1993

X-Terminal von NCD verarbeitet Audio-Signale

MOUNTAIN VIEW (pi) - Zwischen PCs und Workstations siedelt die Networking Computing Devices Inc. (NCD) ihre neuen X-Terminals "MCX" an. Mikrofon und Lautsprecher lassen sich an die Terminals anschliessen. Die MCX-Farbmonitore kosten zwischen 3300 und 4300 Dollar.

Drei Versionen mit einer Bildschirmdiagonale zwischen 14 und 17 Zoll bietet das Unternehmen an: "MCX14", "MCX15" und "MCX17". Optional bietet NCD eine Ethernet-Steckkarte an, die unter anderem einen PCMCIA-Steckplatz hat. Das System hat einen Mikrofoneingang und zwei Stereoausgaenge fuer konventionelle Lautsprecher oder Kopfhoerer. Im Gehaeuse selbst ist ein Monolautsprecher eingebaut.

NCD hat jetzt die Programmierschnittstelle fuer den Audio-Baustein veroeffentlich, damit Softwarehersteller entsprechende Applikationen entwickeln koennen.