Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.08.1992

X-Vision macht den Windows-PC zum X-Terminal

BONN (pi) - Den Kauf von X-Terminals soll das "X-Vision"-Produkt des Open-Systems-Distributors Garmhausen und Partner, Bonn, überflüssig machen. Der Display-Server ermöglicht es Unix-Systemen, PCs unter Windows 3.0 so anzusteuern als wären es X-Terminals.

Mit Hilfe dieses Werkzeugs lassen sich, so der Anbieter, X-Window-Anwendungen unter der grafischen Microsoft-Oberfläche nutzen. Dabei ist es möglich per "Copy and paste" Daten und Texte zwischen X-Window und MS-Windows auszutauschen. Verwendet wird die Version X.11, Release 4 des Grafik-Standards.