Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.01.1988

Xenix schlägt OS2

CHICAGO (CWN) - Bis zu 7mal langsamer ist IBMs OS/2 Version 1.0 gegenüber Microsofts Xenix 5.2.2. Dieses Ergebnis brachte ein Business-Benchmark der Neal Nelson & Associates. Die Benchmarks liefen auf einem IBM-System /2 Modell 80, ausgerüstet mit 2 MB Haupt- und 70 MB Plattenspeicher sowie der 16-Megahertz-CPU. Die Tests umfassen sowohl CPU- wie auch plattenintensive Anwendungen aus den Bereichen Textverarbeitung, elektronische Post, Tabellenkalkulation, Datenbank und Programmierung. Bei 13 Tests war Xenix mit einem maximalen Unterschied von 700 Prozent schneller, in drei Fällen lag OS/2 mit einer größten Differenz von 85 Prozent vorn.