Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Um Kasse zu machen


16.03.2001 - 

Xerox gibt Fuji-Xerox-Anteile ab

MÜNCHEN (CW) - Der Kopiererhersteller Xerox verkauft die Hälfte seiner Beteiligung an Fuji Xerox für etwa 1,34 Milliarden Dollar an den Partner dieses Joint Ventures, Fuji Photo. Die Veräußerung ist Teil eines umfassenden Restrukturierungsplans, der Xerox laut Geschäftsführerin Anne Mulcahy wieder in die Gewinnzone bringen soll.

Analysten von Moodys Investor Service schätzen, dass der Verkauf das verfügbare Kapital der Firma von 1,7 Milliarden Dollar auf 2,5 Milliarden Dollar steigern wird. Xerox selber geht angesichts des Verkaufs von einem Gewinn von 310 Millionen Dollar für das erste Quartal aus, das am 31. März endet. Das Unternehmen war in letzter Zeit durch die verschärfte Konkurrenz unter den Bürogeräte-Herstellern unter Druck geraten, kämpft nun mit Schulden und sieht sich veranlasst, seine Geschäftsbereiche zu reorganisieren. Mit dem Verkauf von Fuji Xerox an Fuji Photo behält Xerox einen Handlungsspielraum, denn es hat auf diese Weise weiterhin Zugang zu seinen technischen und vertrieblichen Einrichtungen im asiatischen Raum.