Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.2009

XETRA-NACHBÖRSE/XDAX (22 Uhr): 5.396 (XETRA-Schluss: 5.444) Pkt

FRANKFURT (Dow Jones)--"Richtig was los" war im nachbörslichen Handel am Mittwoch nach Aussage eines Händlers von Lang & Schwarz. Der Markt habe die Entwicklung an Wall Street nachvollzogen, wo die Kurse im späten Handel zum Teil sogar ins Minus drehten. Die Umsätze waren sehr hoch. Es sei dabei "querbeet" verkauft worden, so der Teilnehmer.

FRANKFURT (Dow Jones)--"Richtig was los" war im nachbörslichen Handel am Mittwoch nach Aussage eines Händlers von Lang & Schwarz. Der Markt habe die Entwicklung an Wall Street nachvollzogen, wo die Kurse im späten Handel zum Teil sogar ins Minus drehten. Die Umsätze waren sehr hoch. Es sei dabei "querbeet" verkauft worden, so der Teilnehmer.

Gegen den Trend zeigten sich Hochtief und Leoni mit Gewinnen. Nachrichten habe es allerdings keine gegeben. Für Hochtief wurde eine Taxe von 52,75 zu 52,95 EUR genannt, nach einem Schlussstand von 52,61 EUR. Für Leoni wurde eine Spanne von 14,28 zu 14,39 EUR genannt, nach einem Schlussstand von 14,13 EUR.

22.00 Uhr 17.35 Uhr Veränderung XDAX* 5.396 -0,9% XETRA-Schluss DAX 5.444

*Der XDAX bildet die Entwicklung des DAX-Future bereinigt um Zinszahlungen ab.

DJG/ros Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.