Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.06.2008

XETRA-START/DAX knapp behauptet

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag knapp behauptet in den Handel gegangen. Bis 9.04 Uhr verliert der DAX 0,2% oder 10 auf 6.450 Punkte. Noch am frühen Morgen hatten Marktteilnehmer einen Test der 6.400er-Marke erwartet. Mit den steigenden US-Futures habe sich das Sentiment aber etwas gebessert. Es bestehe aber weiter erhebliches Konsolidierungsrisiko, heißt es.

FRANKFURT (Dow Jones)--Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag knapp behauptet in den Handel gegangen. Bis 9.04 Uhr verliert der DAX 0,2% oder 10 auf 6.450 Punkte. Noch am frühen Morgen hatten Marktteilnehmer einen Test der 6.400er-Marke erwartet. Mit den steigenden US-Futures habe sich das Sentiment aber etwas gebessert. Es bestehe aber weiter erhebliches Konsolidierungsrisiko, heißt es.

Wirecard hatten sich zum Start zeitweise um 7% von den hohen Vortagesverlusten erholt, notieren inzwischen aber mit einem Plus von 0,6% nur noch knapp über dem Vortagesschluss.

DJG/mpt/reh

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.