Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.11.1996 - 

Neue Tools für portable Rechner

Xircom beschleunigt die mobile Netzanbindung

Als neue Produktfamilie stellt der Hersteller die Kombination "Creditcard Ethernet + Modem 33.6" (CEM 33.6) und das "Creditcard Modem 33.6" (CCM 33.6) vor, die ab sofort in Deutschland erhältlich sind. Beide Komponenten sind mit einer auf der neuesten V.34-Technologie aufbauenden 16-Bit-Architektur ausgerüstet, wodurch Datentransferleistungen von bis zu 33,6 Kbit/s möglich werden. Als wesentliche Features nennt Xircom unter anderem die Windows-basierte Installationssoftware, die automatisch alle wesentlichen Konfigurationsparameter erkennen soll, das Flash-ROM, durch das Software-Upgrades einfach vorgenommen werden können, und die Kompatibilität mit allen gängigen tragbaren PCs und Netz-Betriebssystemen. Die CEM33.6-Combo-Karte soll als Einzelversion 680 Mark kosten, den Preis für das CCM33.6 gibt Xircom mit rund 420 Mark an.

Mit dem "Creditcard ISDN Adapter" will Xircom Reisenden die Möglichkeit geben, auch von unterwegs mit ihrem Laptop Daten über ISDN zu übertragen. Die Karte wird nicht über PCMCIA, sondern über den PC-Card-Steckplatz mit dem Rechner verbunden. Der Hersteller will die mit unbegrenzter Garantie ausgestattete Karte für rund 700 Mark auf den Markt bringen. Gegen einen Aufpreis von etwa 130 Mark ist auch ein Bundle erhältlich, das außer der Hardware noch die deutsche ISDN-Software "RVS-COM" enthält.

Der "10/100-Cardbus-Ethernet"-Adapter setzt auf der 32-Bit-Technologie der Cardbus-Slots auf. Mit dem Modul soll es möglich sein, tragbare Rechner an 100Base-TX-Ethernet-Netze anzuschließen. Das Gerät ist ab sofort zu einem Preis von rund 450 Mark erhältlich. Xircom bietet für etwa 290 Mark auch eine abgespeckte Version des Adapters, die später hochgerüstet werden kann.