Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.08.2000

XML-Dateien transformieren

MÜNCHEN (CW) - Fast ein Jahr nach der Verabschiedung der W3C-Empfehlung von XSL Transformation gibt es zwar schon eine Reihe von XSLT-Prozessoren, aber noch kaum darauf spezialisierte Fachliteratur. Die Thematik wird meist nur im Rahmen von allgemeinen XML-Titeln bearbeitet. Das Buch behebt daher einen offenkundigen Mangel. Für diese Aufgabe hätte der Verlag kaum einen besseren Autor finden können: Bei Michael Kay handelt es sich um den Entwickler des populären XSLT-Prozessors "Saxon" und einen Aktiven des Standardisierungsprozesses.

Das Buch besteht aus zwei wesentlichen Abschnitten. Im ersten erläutert der Autor das Konzept der deklarativen Transformationssprache und gibt dabei reichlich Hintergrundinformationen. Der zweite, umfangreichere Teil dient als Nachschlagewerk, das kaum Wünsche offen lässt.

Michael Kay: XSLT. Programmer''s Reference. Birmingham: Wrox 2000. 777 Seite, 34,99 Dollar.