Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.1999 - 

Interleaf kauft Texcel International

XML-Know-how fürs Web

MÜNCHEN (CW) - Der Dokumenten-Management-Spezialist Interleaf Inc. übernimmt Texcel International. Dabei handelt es sich um einen Spezialisten für die eigentlich zur Dokumentenbeschreibung entwickelten Auszeichnungssprachen Extensibel Markup Language (XML) und Standard Generalized Markup Language (SGML).

Vor allem XML macht derzeit Furore als eine elegante Möglichkeit, beliebige Datenformate und sogar Anwendungen zu transportieren und zu verwalten - eine Funktion, die insbesondere für E-Business von Bedeutung ist. Ziel der Übernahme ist daher die Erweiterung und Modernisierung von Interleafs zur Verwaltung und Publikation von elektronischen Inhalten dienender, für Juni 1999 angekündigter Software "Bladerunner" um die Features des Texcel-Produkts "Information Manager". Dabei handelt es sich um eine Software für die Ablage von XML- und SGML-Anwendungen unter anderem mit Funktionen für Workflow-Organisation, Versionsverwaltung und Möglichkeiten zur Datenbankabfrage.

Neben Funktionserweiterungen für das Web hat Interleaf zum 1. April aber auch die weltweite Kundenbasis von Texcel übernommen, zu der Firmen wie Ericsson, Nokia und Lucent Technologies gehören.