Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.1986

Xtec erweitert Drucker-Palette

DÜSSELDORF (CW) - Zwei neue Druckermodelle, den LB 300 und den LB 600 von Dataproducts, hat das Düsseldorfer Vertriebsunternehmen Xtec in sein Programm aufgenommen.

Gemeinsam ist den Druckern ein Bedienfeld mit 16stelliger

LCD-Anzeige, die serienmäßige Ausstattung mit drei per Knopfdruck auswählbaren Schnittstellen (Dataproducts parallel, Centronics oder RS232), wählbare Formularlängen und eine neu entwickelte Hammerbank, die die Ausfallsicherheit wesentlich erhöhen soll. Damit beträgt die MTBF des LB 300 nach Angaben des Anbieters 5000 Betriebsstunden. Der LB 600 verfügt über zwei wählbare Geschwindigkeiten und eine Schallschutzhaube, welche die Arbeitsgeräusche auf 60 dB (A) reduzieren soll.

Der LB 300 mit seiner Druckleistung von 300 Zeilen pro Minute kostet knapp 9500 Mark, der LB 600 kommt auf rund 13 000 Mark und druckt 600 Zeilen pro Minute.

Informationen: Xtec Computer Systems GmbH, Heinrich-Hertz-Str. 34, 4006 Erkrath-Unterfeldhaus, Telefon 02 11/25 00 30