Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.03.2004 - 

Web-Portale

Yahoo sucht ohne Google

MÜNCHEN (CW) - Der Portalbetreiber Yahoo hat begonnen, eigene Suchtechnik auf seinen Seiten einzuführen. Damit verabschiedet sich das Unternehmen von dem bisherigen Kooperationspartner Google. Auf Yahoos US-Seite läuft die Eigenentwicklung bereits bei der Nachrichten- und Produktsuche und soll sukzessive überall zum Einsatz kommen. In Europa soll die Umstellung einer britischen Firmensprecherin zufolge in Kürze erfolgen. Lediglich bei der Suche nach Bildern greift Yahoo vorerst auch weiterhin auf die Dienste von Google zurück.

Yahoo hatte zur Errichtung einer eigenen Suchfunktion unter anderem den Suchtechnik-Anbieter Inktomi sowie den Sucheintrags-Vermarkter Overture übernommen. Chris Sherman von "Search Engine Watch" wundert sich in diesem Zusammenhang, dass die jetzt eingeführte Suchtechnik eine Yahoo-Eigenentwicklung ist und nicht von Inktomi übernommen wurde. Google war als reine Suchmaschine gestartet, erzielt aber mittlerweile Einnahmen mit Sucheinträgen von zahlenden Kunden und steht damit im Wettbewerb mit Overture. (tc/fn)