Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.08.2009

Yahoo will mit Übernahme von Maktoob.com im Nahen Osten wachsen

DUBAI (Dow Jones)--Der US-Internetkonzern Yahoo übernimmt das Portal Maktoob.com. Das Unternehmen zähle derzeit 16,5 Millionen Nutzer unter anderem in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), Jordanien, Kuwait und Saudi-Arabien, teilte die Yahoo Inc am Dienstag mit. Angaben zum Kaufpreis machte der Konzern aus Sunnyvale nicht. Von der Übernahme erhofft sich Yahoo Zugang zum schnell wachsenden Werbemarkt im Nahen Osten.

DUBAI (Dow Jones)--Der US-Internetkonzern Yahoo übernimmt das Portal Maktoob.com. Das Unternehmen zähle derzeit 16,5 Millionen Nutzer unter anderem in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), Jordanien, Kuwait und Saudi-Arabien, teilte die Yahoo Inc am Dienstag mit. Angaben zum Kaufpreis machte der Konzern aus Sunnyvale nicht. Von der Übernahme erhofft sich Yahoo Zugang zum schnell wachsenden Werbemarkt im Nahen Osten.

Dieser werde in diesem Jahr um 35% bis 40% expandieren, zitiert der Internetkonzern aus einer Studie von Madar Research. Die Nutzer würden demnächst Angebote von Yahoo in arabischer Sprache nutzen können. Nach der Übernahme, die im vierten Quartal 2009 abgeschlossen sein soll, werde Maktoob.com eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Yahoo sein.

Webseiten: www.yahoo.com www.maktoob.com DJG/has/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.