Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.02.1997

Zahlungsmodul für Navision auf dem Markt

HAMBURG (pi) - Die Cabus GmbH, Kiel, bietet das Modul "Zahlungsverkehr" für die kaufmännische Komplettlösung "Navision" an. Durch den Einsatz dieses Moduls, das den Dialog mit Banken in beide Richtungen ermöglicht, werden Zahlungsvorgänge automatisch abgewickelt.

Alle für den Zahlungsverkehr relevanten Daten können laut Anbieter jetzt per Diskette oder online mit ordnungsgemäßer Gutschriftsverrechnung zur Bank transferiert werden. Gleichzeitig werden tagesaktuell sämtliche Zahlungsdaten zurück in die Navision-Buchungskladde übertragen. Der direkte Dialog erfolgt über Programme, die von den meisten Banken und Sparkassen für unter 100 Mark angeboten werden. Navision übernimmt die Daten aus diesen Programmen.

Als Schnittstellen stehen Multicash, PC-Cash, Elko, DTA und Standard zur Verfügung. Das Modul soll, so der Hersteller, Einsparungen durch sinkende Erfassungskosten bankspezifischer Daten sowie durch die Vermeidung von Übertragungsfehlern bewirken.