Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1985

"Zarte Bande" zwischen Micral 30 und Omninet

KÖLN (pi) - Nach einem Test mehrerer lokaler Netze für seinen neuen Mikrocomputer Micral 30 hat sich die Honeywell Bull AG, Köln, für das Omninet-LAN der Frankfurter Prosystem entschieden.

Für den Anschluß des Mikros an dieses Netz waren laut Bull nur geringfügige Micral-Modifikationen notwendig. Wie es weiter heißt, ist mit Hilfe der Transporterkarte und dem Paket Omnishare von Prosystem auch die Möglichkeit gegeben, die in den Micral eingebaute Festplatte für das LAN zu nutzen. Wann die Produktinnovation für den allgemeinen Vertrieb freigegeben wird, steht gegenwärtig noch nicht fest. Bisher kann die Micral-Omninet-Anbindung jedoch schon als Referenzanwendung bei Bull in Augenschein genommen werden.