Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.12.2008 - 

Samsung und MSI Wind ganz vorn

Zehn Netbooks im Test

Thomas Rau ist Ressortleiter Hardware bei der PC-WELT. Sein Spezialgebiet sind Notebooks: Seit 1998 testet er Business- und Consumer-Laptops sowie andere mobile Geräte für unsere Schwesterpublikation. Zu seinen Themenbereichen gehören außerdem WLAN und Netzwerke.
Seit Asus Ende vergangegen Jahres den Mini-Rechner EeePC auf den Markt brachte, haben die Netbooks einen unvergleichlichen Boom erlebt. Nahezu jeder Anbieter hat ein Modell im Programm. Wir stellen die besten Minis vor.
Mini-Laptops im Test: Die besten Netbooks
Mini-Laptops im Test: Die besten Netbooks

Am Anfang gab es nur den Eee PC. Doch der durchschlagende Erfolg des Mini-Laptops von Asus hat alle großen Hersteller auf den Plan gerufen – fast jeder Notebook-Anbieter hat nun ein Netbook im Programm: Gut für Sie - denn das Angebot ist groß und vielfältig. Netbooks gibt es mit Linux oder Windows XP, mit robuster Flash-Speicher- oder großer Notebook-Festplatte, von 200 bis 500 Euro.

Einige Eigenschaften haben sie allerdings gemeinsam: Sie besitzen eine kleines Display, das zwischen sieben und 10,2 Zoll misst, sind deutlich leichter als ein Standard-Notebook – die meisten Netbooks wiegen zwischen einem und 1,4 Kilogramm - und sie haben kein optisches Laufwerk.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!

Inhalt dieses Artikels