Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.07.1987

Zenith stattet Laptop mit Festplatte aus

DREIEICH (pi) - Einen batteriebetriebenen Laptop mit eingebauter 10-MB-Festplatte hat Zenith Datasystems, Dreieich, jetzt vorgestellt. Rund drei Stunden soll der neue Z-183 ohne Netzgerät laufen können, der außerdem mit einem 10,5 Zoll großen LCD-Bildschirm ausgestattet ist. Die Taktfrequenz des Prozessors beträgt acht Megahertz.

Gleichzeitig präsentierte das Unternehmen auch eine verbesserte Version des Laptop Z-181. Ebenso wie der Z-183 basiert das System auf einem mit acht Megahertz getakteten Prozessor, wobei die Frequenz auf 4,77 Megahertz umgeschaltet werden kann. Ferner läßt sich über eine zusätzliche Schnittstelle eine 20-MB-Festplatte anschließen.

Den Preis für die sofort verfügbaren Laptops gibt Zenith mit 8780 Mark für den Z-183 und 6780 Mark für das kleinere Modell Z-181 an.