Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.2002 - 

Traicen entwickelt Ausbildungsmodell für IT-Einsteiger und Fortgeschrittene

Zertifikate als Bausteine für die Karriere

MÜNCHEN (CW) - Zwei IT-Trainee-Programme entwickelte die Traicen GmbH, Münster. Unternehmen können so im Laufe eines Jahres ihre Mitarbeiter zu zertifiziertem IT-Personal weiterqualifizieren oder Einsteiger rekrutieren und ausbilden.

Die Unternehmen können eigene Mitarbeiter in die einjährigen Programme entsenden, aber auch neue Kandidaten aus dem Bewerberpool der Traicen rekrutieren. Nach der einjährigen Ausbildung nennen sich die Kandidaten "IT-Verbund-Trainee" beziehungsweise "IT-Projektleiter".

Die angehenden Trainees durchlaufen fünf Ausbildungsphasen und absolvieren zunächst ein vierwöchiges Praktikum. In Phase zwei vermitteln die Ausbilder Kenntnisse zu Hard- und Softwaresupport sowie Netztechnik. Das dritte Modul schließt mit der Zertifizierung zum Microsoft Certified System Administrator (MCSA) ab. Während der beiden folgenden Praxisphasen formulieren der Arbeitgeber, Teilnehmer und Trainer gemeinsam individuelle Ausbildungsziele, wie etwa den Erwerb weiterer Herstellerzertifikate.

Das Programm zum IT-Projektleiter unterteilt sich in vier Abschnitte. Die erste Phase startet auch hier mit der Vermittlung von Grundkenntnissen zu Hard- und Software, Netzen sowie Servern. Die Teilnehmer absolvieren bereits nach kurzer Ausbildungszeit vier Prüfungen. Außerdem erzeugt der Trainingsanbieter weitere künstliche Stresssituationen, um die Mobilität und Flexibilität der künftigen Projektleiter auf die Probe zu stellen. Beispielsweise werden Zeit und Ort einzelner Module kurzfristig verändert.

Die weiteren Phasen widmen sich dem Projekt-Management und dem praktischen Wissenserwerb im Unternehmen. Informationen zu den Ausbildungsgängen erteilt die Traicen GmbH unter der Rufnummer 02506/9322-0 oder per E-Mail: info@traicen.com.