Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.1984

Zeus PC läßt sich vernetzen

HANNOVER (CW) - Den 16-Bit-Mikrocomputer Zeus PC zeigte die OMK-Computer, Köln, in Halle 3. Der Rechner läuft unter dem MS/DOS-Betriebssystem.

Die Standardkonfiguration beinhaltet einen 128-KB-Hauptspeicher sowie zwei Diskettenlaufwerke mit einer Kapazität von jeweils 230 KB. Beim Bildschirm kann der Anwender zwischen einem monochromem oder farbigem Monitor wählen. Der interne Speicher des Zeus ist laut Anbieter auf maximal 1 MB ausbaubar. Zusätzliche externe Speichererweiterungen bieten ein 10- oder 20-MB-Plattenlaufwerk sowie eine 20-MB-Bandstation.

Das lokale Netzwerk Zeusnet biete die Möglichkeit, Zeus-Mikros miteinander oder mit anderen Arbeitsplatzcomputern zu koppeln. Die Übertragungsgeschwindigkeit beträgt 800 KBit pro Sekunde, die maximale Entfernung zwischen den einzelnen Arbeitsstationen 1500 Meter.