Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.08.1998

Zipmagic ist Benutzern zu komplex

SAN FRANZISKO (IDG) - Die aktuelle Version der Datenextraktions- und -kompressions-Software für Windows "Zipmagic 98" erfreut sich dank ihrer Integration in Windows 98 und dessen Windows Explorer wachsender Nachfrage. Neu ist die Möglichkeit, Dateien direkt in E-Mail-Programmen zu zippen oder über sie zu versenden. Mit dem Tool "Zipsurfer" lassen sich außerdem Zip-Dateien in den Browsern "Netscape Navigator" oder "MS Internet Explorer" betrachten, öffnen und installieren. Allerdings löst Zipmagic offensichtlich nicht nur Freude bei den Anwendern aus. Sie beklagen die Komplexität und den unzureichenden Online-Support für die 40-Dollar-Software. Die CW-Schwesterpublikation "PC World" empfiehlt Benutzern deshalb nur bei häufiger Nutzung oder beim Upgrade auf Windows 98 den Gebrauch. Alle anderen sollten lieber bei "Winzip" von Nico Mak Computing bleiben.