Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1996

Zollstellen rechnen mit SNI

28.06.1996

PADERBORN (pi) - Die Siemens-Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), München und Paderborn, profitiert einmal mehr von ihren guten Beziehungen zu den öffentlichen Auftraggebern. Vom Bundesministerium der Finanzen (BMF) erhielt sie den Auftrag, im Rahmen des Projekts "Automatisiertes Tarif- und lokales Zoll- Abwicklungssystem" (Atlas) 192 Zollstellen mit Hard- und Software zu bestücken.

Zum Einsatz kommen Unix-Server der "RM"-Familie, PCs der Modellreihen "PCD-5H" und "Scenic Pro" sowie "Highprint"- Laserdrucker. Darüber hinaus hat das Finanzministerium ein massiv- paralleles System des Typs "Reliant RM 1000" als Datenbank-Server geordert.