Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.06.1996

Zugang zur Scripting-Sprache von Microsoft

FRAMINGHAM (IDG) - Microsoft verspricht den Software-Anbietern einen offenen Zugang zu der Scripting-Sprache "Visual Basic for Applications" (VBA). Damit sollen Entwickler in die Lage versetzt werden, ihre Programme direkt in Microsofts Windows-Anwendungen Access, Excel und Word zu integrieren.

Nach Einschätzung der CW-Schwesterpublikation "Computerworld" handelt es sich dabei um einen Schachzug, um den Siegeszug der Programmiersprache Java zu bremsen. Die einfache Integration von Anwendungen in Windows-Programme soll es weniger attraktiv machen, ähnliche Programme mit Java-Applets zu schreiben.