Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.08.1992

Zugang zur Telebox 400 unter Unix

RATlNGEN (pi) - Die MLC Management, Logistic und Communication Systeme GmbH, Anbieter eines kompletten EDI-Systems unter Unix, bietet jetzt den Zugang zum Telebox-400-Mailbox-Dienst der Telekom per Telefon und Datex-P für alle Unix-Betriebssysteme und unterschiedliche Hardware an. Die erforderliche Steuersoftware ist laut MLC in C geschrieben und somit beliebig portierbar. Zum asynchronen Zugang über das Fernsprechnetz muß die Hardware über eine serielle Schnittstelle verfügen. Der Anschluß über Datex-P10H (X.25) ist bei Verwendung von Eicon-Hard- und -Software für IBMs AT/386, kompatible PCs und IBMs PS/2-Computer möglich. Für Unix-Rechner anderer Hersteller (Siemens, HP, DEC, Unisys) wird der Zugang in Verbindung mit der jeweiligen X.25-Lösung angeboten.