Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1998 - 

Bücher

Zugriff auf Oracle-DBs über das Intranet

Ein Oracle-Server bietet die Möglichkeit, über verschiedene Middleware-Technologien auf Datenbanken zuzugreifen. In diesem Buch behandelt der Autor drei davon: den Zugriff über ODBC, OLE und über die Web-Technologie.

Der Oracle-Server ist nicht nur für den Aufbau und die Verwaltung von firmenweit genutzten Datenbeständen konzipiert, sondern kommt als Workgroup-Server auch für kleinere Arbeitsgruppen in Betracht.

Der Autor Christoph Kersten behandelt neben den Standards ODBC und Oracle Objects for OLE auch eine andere Tech- nologie, die immer mehr an Bedeutung gewinnt: den Zugriff auf Oracle-Datenbanken über das Intranet durch die Web-Technologie. Hierzu gibt Kersten Tips für die Arbeit mit Internet-Browsern.Christoph Kersten, Oracle-Applikationen für PC-Arbeitsgruppen, Addison Wesley, Bonn 1997, 537 Seiten, 79,90 Mark.Themengebiet: Oracle-Datenbanken, MiddlewareZielgruppe: Entwickler von Oracle-Applikationen für PC-Arbeitsgruppen