Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.1998

Zugriff auf Unix-Hosts via Windows CE

MÜNCHEN (pi) - In ihrer Reihe "Power Connect Interconnect Series" stellt die Ericom Software Ltd., Jerusalem, die neue Terminalemulation "Power Term CE" für Windows CE vor. Mit dem Paket ergänzt die Softwareschmiede ihr bisheriges Angebot an DOS-, OS/2- und Windows-Lösungen. Anwender sollen mit Power Term CE auf Unix-, DEC-VMS- und IBM-Hosts zugreifen können.

Die ausführbare Datei der Emulationssoftware ("Executable") ist laut Hersteller dank effizienter Programmierung nicht größer als 1 MB. Anwender können die Funktionstasten am Keyboard frei konfigurieren. Ferner läßt sich die Größe der Emulationsfenster verstellen. Das Tool unterstützt parallele Sessions sowie Cut- and Paste-Funktionen.