Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.09.1978 - 

IBM 3790-Abfrageprogramm:

Zugriff zu Anwendungsdateien leicht gemacht

STUTTGART (pi) - Aktuelle Information am Arbeitsplatz durch gezielten Datenzugriff ist jetzt mit einem neuen IBM 3790-Abfrageprogramm möglich. Der Endbenutzer kann mit einfachen Befehlen Daten von 3790-Anwendungsdateien abfragen. Die Antworten können entweder auf seiner Datenstation angezeigt oder auf dem zentralen Drucker der 3790 ausgedruckt werden.

Das Abfrageprogramm unterstützt eine Abfragesprache, die sich aus Befehlen wie "Select", "Sort", "Print", den anzusprechenden Datenfeldern und Vergleichsoperatoren ("equal", "greater than") zusammensetzt. Die Fragen werden über einen Bildschirm eingegeben und auf Fehler und Vollständigkeit geprüft. Um den Datenschutz zu gewährleisten, muß sich der Benutzer durch ein Schlüsselwort identifizieren. Weiterhin besteht die Möglichkeit, über einen Zugriffsschlüssel Anwenderdateien vor nicht autorisiertem Zugriff zu schützen. Der Anwender kann die Abfrageergebnisse als Liste ausdrucken lassen oder sie sich erst auf dem Bildschirm anzeigen lassen, bevor sie gedruckt werden sollen.

Dem Endbenutzer ist es damit möglich, unter Verwendung relativ einfacher Befehle seine Fragen an die dezentrale Datei zu stellen, um die für seine tägliche Arbeit notwendigen Informationen zu erhalten.