Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.09.1983

Zugriffskontrolle für virtuelle Maschinen

ROSEMONT/ILLINOIS (pi) - Das Zugriffskontroll-Facility ACF2/VM der Operationssysteme virtueller Maschinen hat die SKK Incoporated aus Rosemont/Illinois freigegeben. Das Paket ist eine Erweiterung der ACF2-Produktionslinie einschließlich der Versionen ACF2/MVS und ACF2/VS1 .

Als Zusatz zur virtuellen Maschine soll der Controller einen automatischen Schutz des Computers, der Daten und der anderen Einheiten des Systems gegen unberechtigten Zugriff gewährleisten. Es können unter anderem Bedingungen festgesetzt werden, wie etwa die Tageszeit oder der Lese- und Schreibpegel. Erst nach der Erfüllung dieser Einschränkungen wird dem Benutzer der Zugriff zum Programm gestattet. Die Software bietet nach Angaben der Amerikaner Revisionsmöglichkeiten der Systembenutzung, des Zugriffes zu den Daten und der internen Kontrolle. ACF2/VM ist für rund 62 000 Mark erhältlich.

Information: SKK GmbH, Pfister Straße 3, 8000 München, Tel.: 089/22 63 35.