Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.11.1995

Zukunftsminister will SW-Haeuser unterstuetzen

BONN (CW) - Juergen Ruettgers, Bundesminister fuer Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie, befuerwortet die Schaffung einer Innovationskapitalboerse zur Unterstuetzung der deutschen Software-Industrie. Dies teilte der Zukunftsminister einer Delegation aus 20 Vertretern der deutschen Software-Industrie mit.

Die von Gerhard Joerg, dem Praesidenten des Bundesverbandes Informationstechnologien e.V. (BVIT), angefuehrte Gruppe, hatte den Politiker nachdruecklich auf die gesamtwirtschaftliche Bedeutung der Software-Industrie hingewiesen. Da die Kapitalausstattung der mittelstaendischen Softwarehaeuser unzureichend sei, muesse der Gesetzgeber Wege ebnen, die es den Anbietern ermoeglichten, "die immaterielle Wertschoepfung der Software-Entwicklung darstellbar zu machen". Neue Modelle zur Gewinnung von Risikokapital wurden vom BVIT angeregt.