Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.10.1988 - 

CPS Cadtronic GmbH:

Zum Netzrechner kommt Grafikhardware

Die Ethernet-Netzwerkstation steht im Mittelpunkt der Produkte, die Cadtronic aus Bergisch Gladbach vorstellt. Außerdem zeigt das Unternehmen in München Farbgrafik-Terminals, die Grafikkarte Metheus 1104 und eine Reihe Drucker der Facit GmbH aus Düsseldorf.

Die Netzwerk-Station unterstützt alle wichtigen IEEE 802.3-Protokolle auf Thin oder Thickwire-Ethernet. Dazu gehören Novell, Netware für VMS, TCP/IP, DECnet, PC-Interface und PC/NFS. In den verschiedenen Netzwerkumgebungen kann die Station sowohl als reines Terminal als auch als Workstation fungieren. Zudem arbeitet sie auch als MS-DOS-Rechner.

Mit der Metheus 1104 bietet Cadtronic eine Farbgrafikkarte an, die bei einer Frequenz von 60 Hertz eine Auflösung von 1024 mal 768 Bildpunkte je Zoll erreicht. Für die Integration der Bildschirmkarte in neue Applikationen hält das Unternehmen ein Entwicklungs-Kit bereit.

Zuhause ist das bergische Unternehmen auf dem Gebiet der Farbgrafik-Monitore. Die Terminals der MX 7000-Serie lassen sich wie ein Dec VT340, ein VT 640 oder ein Westward 3220 betreiben. Auf Farb-Bildschirmen beträgt die Auflösung bis 1280 mal 1024 Bildpunkte je Zoll. Über Emulationen steht diese Familie einer ganzen Reihe von Grafikanwendungen offen. Über 120 Programme erwähnt das Unternehmen namentlich.

Abgerundet wird diese Produktpalette durch eine Reihe von 9- bis 24-Nadeldruckern, die Cadtronic für die Düsseldorfer Facit GmbH vertreibt. Vom selben Hersteller sind auch die DEC-kompatiblen Drucker für PDP- und Vax-Systeme.

Informationen: CPS Cadtronic GmbH, Britanniahütte 10, 5060 Bergisch Gladbach 2,

Telefon 0 22 02/5 20 42, Halle 9, Stand C9