Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1992

Zum zehnjährigen Bestehen der IBM-Tochter Cadam wechselte die Führung des amerikanischen CADCAM-Unternehmens: Lee Murray löste Frank Puhl als Präsident ab. Thomas Korn (38) wurde von der Cincom Systems GmbH zum Leiter der Geschäftsstelle Hamburg ernannt.

Zum zehnjährigen Bestehen der IBM-Tochter Cadam wechselte die Führung des amerikanischen CAD/CAM-Unternehmens: Lee Murray löste Frank Puhl als Präsident ab.

Thomas Korn (38) wurde von der Cincom Systems GmbH zum Leiter der Geschäftsstelle Hamburg ernannt. Der Diplomingenieur leitete vorher Cincoms Systemsoftware-Vertrieb.

Alfred Hollmann (39) ist neuer Vertriebsleiter Nord in der Hamburger Niederlassung der Gewidor Computer-Distribution GmbH, Leverkusen. Bislang arbeite er für Rein Elektronik als Gebiets-Verkaufsleiter Nord.

In die Geschäftsleitung der Dortmunder Service Marketing Support GmbH ist Wolfgang Franken (48) eingetreten. Die neue Aufgabe des früheren Service-Managers bei Digital-Kienzle umfaßt unter anderem die Optimierung der Dienstleistungen seines Arbeitgebers.

Die Concurrent Computer Corp. hat mit Patrick Quinn einen neuen Kundendienst-Manager für Europa benannt. Seit 1982 bei dem Hersteller von Echtzeit-Computern, verantwortet er nun zudem die Distribution im Mittleren Osten und in Afrika.

Zum Vice-President des Interbase-Geschäftsbereiches von Borland International wurde Karan Eriksson ernannt. Er vertrat vor als Vice-President die Marketing-Belange Unify-Board.

Wie die Systemtechnik Berner & Mattner GmbH erst jetzt mitteilt, zeichnet Harald Mann (42) seit Herbst 1991 verantwortlich für Vertrieb und Marketing des Ottobrunner Unternehmens. Vorher leitete er eine Anzahl von Projekten in diversen Geschäftsbereichen der Siemens AG.

Harald Lindinger (43) hat die Leitung des Marketing bei der Münchner ESG Elektronik-System-Gesellschaft übernommen. Der frühere Kölner Bull-Mitarbeiter soll Militärtechnik aufbereiten und zivil vermarkten.

Das Westberliner Büro der Electronic 2000 Bauelemente GmbH untersteht neuerdings Joachim Schaefer (37) als Regional-Vertriebsleiter.

Der Diplomingenieur war zuletzt bei NEC Deutschland für das norddeutsche Consumer-Geschäft zuständig.

Zur Motorola GmbH zurückgekehrt ist Wolfgang Brezina; er fungiert nun in der neuen Paging Telepoint Systems Group (PTSG) als Director of Distribution Europe.

David Nagel wurde bei Apple Computer Inc. zum Senior Vice-President der Advanced Technology Group und Mitglied des Executive-Management-Teams berufen. Er berichtet nun direkt an Apple-Chairman und -CEO John Sculley.

Der Board of Directors der IBM Corp. hat Dennie Welsh zum Vice-President gewählt. Der Präsident der IBM-Tochter Integrated Systems Solution Corp. stieß 1966 zu Big Blue.

Nachdem ihr bisheriger Arbeitgeber Stardent Computer die Geschäftstätigkeit eingestellt hat, wechselten Martin Berger (35), Alfred Wenzel (35) und Falk Dietrich (33) nach Wiesbaden zur neugegründeten Vistec GmbH, deutscher Distributor der Visualisierungssoftware "AVS" und jetziger Anbieter der Grafik-Superrechner von Stardent.

Nachdem Chris Greaves (30) erst im September 1991 zur Stallion Technologies GmbH, Birmingham und Frankfurt/M., gestoßen war, besetzt er neuerdings die Position des European OEM Sales Managers.

Der Vorstandsvorsitzende der Karlsruher Fiducia Informationszentrale AG, Walter Bausch (64), ist in den Ruhestand getreten. Zum Abschied erhielt er vom Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverband die Raiffeisen-/Schulze-Delitzsch-Medaille in Gold. Bauschs Nachfolger ist Wilhelm Bartelmeß (51).

Gerhard Düsi verstärkt als Prokurist die Geschäftsleitung der Klud Computer & Peripherie Vertriebs GmbH im hessischen Hünstetten . Vor seinem Eintritt bei dem IBM-Peripheriespezialisten leitete Düsi die Geschäfte der Computer Service & Wartung GmbH (CS&W).

Helmut Rupsch ist bei der Sony Deutschland GmbH, Köln, zum stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung hinter Klaus Zimmermann aufgestiegen. Er verantwortet nun unter anderem die Geschäftsbereiche Kundenservice, DV und Logistik. Rupschs bisherige Tätigkeit in der Consumer Products Group des japanischen Herstellers wurde unter die gemeinsame Leitung von Wolfdieter Grieß und Poul Lindemann-Moeller gestellt.

Die Beratungsaktivitäten der PA Consulting Group, Frankfurt/ M., für die Informatik- und TK-Industrie werden künftig durch Erich Schoepke (39), links, und Steffen Leonhardt (29) rechts, verstärkt.

Jonathan Howes, Leiter des Design Automation Laboratory der britischen Fujitsu Micro electronics, ist zu akademischen Ehren gekommen: Die englische University of Newcastle-upon-Tyne ernannte ihn zum Gastprofessor im Department of Electrical and Electronic Engineering. Die Universität arbeitet mit dem VLSI-Design-Center von Fujitsu in Manchester zusammen.

Prokura bei der Topas GmbH, Stuttgart, hat Ulrich Schoppe (30) erhalten. Der Informatiker leitet die Geschäftsbereiche Programmierung, Ausbildung und Standards bei der DV-Beratungsgesellschaft.