Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.09.2007

Zumtobel steigert Umsatz und Ergebnis im 1Q in beiden Segmenten

DORNBIRN (Dow Jones)--Die Zumtobel AG, Dornbirn, hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2007/08 (Stichtag 31. Juli) Umsatz und Ergebnis in beiden Unternehmenssegmenten gesteigert. Während der Leuchtenbereich die Umsatzerlöse um 4,0% auf 235,9 Mio EUR (226,8 Mio EUR) verbesserte, setzte das Komponentengeschäft seine Aufwärtsentwicklung mit plus 10,1% auf 105,0 Mio EUR (95,4 Mio EUR fort, teilte der Lichtkonzern am Dienstag mit. Insgesamt stieg der Umsatz auf 323,1 (304,5) Mio EUR, das EBIT verbesserte sich im Konzern auf 32,7 (30,4) Mio EUR. "Wir haben im ersten Quartal 2007/08 die gesteckten Ziele erreicht", sagte CEO Andreas Ludwig. Umsatz- und Ergebnisentwicklung würden den Aufwärtstrend des Unternehmens bestätigen. "Der deutlich positive Verlauf unseres Geschäfts im europäischen Kernmarkt stimmt uns auch für den Rest des Jahres zuversichtlich." DJG/hed/jhe

DORNBIRN (Dow Jones)--Die Zumtobel AG, Dornbirn, hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2007/08 (Stichtag 31. Juli) Umsatz und Ergebnis in beiden Unternehmenssegmenten gesteigert. Während der Leuchtenbereich die Umsatzerlöse um 4,0% auf 235,9 Mio EUR (226,8 Mio EUR) verbesserte, setzte das Komponentengeschäft seine Aufwärtsentwicklung mit plus 10,1% auf 105,0 Mio EUR (95,4 Mio EUR fort, teilte der Lichtkonzern am Dienstag mit. Insgesamt stieg der Umsatz auf 323,1 (304,5) Mio EUR, das EBIT verbesserte sich im Konzern auf 32,7 (30,4) Mio EUR. "Wir haben im ersten Quartal 2007/08 die gesteckten Ziele erreicht", sagte CEO Andreas Ludwig. Umsatz- und Ergebnisentwicklung würden den Aufwärtstrend des Unternehmens bestätigen. "Der deutlich positive Verlauf unseres Geschäfts im europäischen Kernmarkt stimmt uns auch für den Rest des Jahres zuversichtlich." DJG/hed/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.